Richtiges Verhalten im Brandfall – so geht’s!

Viele erinnern sich vielleicht noch an den geprobten Feueralarm in der Schule. Was die meisten von uns damals als Spaß und die Flucht aus dem weniger spannenden Unterricht empfunden haben, hatte und hat auch heute noch einen tieferen Sinn und Zweck. Ziel ist es, bereits Kinder auf das richtige Verhalten im Falle eines Brandes zu … Weiterlesen …

Brandschutz – Ein Thema für jeden Hauseigentümer!

Am 01. Oktober ist wieder der Tag des vorbeugenden Brandschutzes. Ein wichtiges Thema für jeden Hauseigentümer, denn noch immer sterben jährlich etwa 800 Menschen an den Folgen eines Brandes (Quelle: Zentralverband der Elektrotechnik- und Elektronikindustrie). Daher haben wir ein paar Punkte zusammengestellt, um einem Brand in den eigenen vier Wänden vorzubeugen. Hausgeräte mit Prüfsiegel Bei … Weiterlesen …

Dachdämmung – die können Sie selber machen!

Die meiste Energie verliert ein Haus über das Dach. Daher ist es nicht verwunderlich, dass die Dachdämmung zu einer der wichtigsten Energiesparfaktoren geworden ist und einen wesentlichen Teil der Energieeinsparverordnung einnimmt (EnEV). Aber auch unabhängig von dieser Verordnung macht eine ausreichende Dachdämmung Sinn für jeden Hauseigentümer. Als Bauherr haben Sie jetzt nur noch die Qual … Weiterlesen …

So versichern Sie Ihr Haus gegen Sturmschäden!

Leider gibt es sie bis jetzt noch nicht: Eine Universalversicherung gegen Unwetterschäden. Aber gerade für Hausbesitzer ist eine angemessene Absicherung gegen Blitz, Sturm und Hagel sinnvoll. Denn niemand möchte auf den Sturmschäden sitzen bleiben. Daher haben wir hier die wesentlichen Punkte zusammengetragen, die Ihnen dabei helfen sollen, die richtige Versicherung für Ihr Wohnhaus zu finden. … Weiterlesen …

Unwetter – So schützen Sie Ihr Wohnhaus!

Im vergangenen Jahr wurde Deutschland durch rund 432.000 Blitzeinschläge heimgesucht. Die Schäden, die bei einem solchen Blitzeinschlag an einem Wohnhaus entstehen können, sind erheblich. Vor allem wenn dabei ein Feuer am Gebäude entsteht. Ein Blitzschlag kann allerdings auch elektrische Geräte außer Gefecht setzen, nämlich dann wenn Spannung in den Stromkreislauf übertragen wird und so eine … Weiterlesen …

Das erwartet Sie bei einem Beratungsgespräch

Viele zukünftige Bauherren gehen mit einem mulmigen Gefühl zu einem Beratungsgespräch für den Hausbau. Oft spielt dabei die Unsicherheit mit, wie das Gespräch verlaufen wird. Denn niemand will sich einfach irgendein Haus von einem geschickten Verkäufer aufschwatzen lassen. Hier haben wir ein paar Informationen zusammengestellt, wie Sie sich selber auf ein Beratungsgespräch bei einer Hausbaufirma … Weiterlesen …

Mit der jährliche Heizungswartung Geld sparen!

In ein paar Monaten steht die neue Heizperiode an. Dann wird es auch wieder Zeit für eine Heizungswartung. Viele Hauseigentümer schrecken jedoch davor zurück jedes Jahr Geld für eine solche Wartung auszugeben. Das ist nur verständlich, sind doch in den letzten Jahren die Kosten für die Brennstoffe drastisch gestiegen und damit auch die Heizkosten. Leider … Weiterlesen …

Die Hausplanung – der Weg zu Ihrem Traumhaus!

Die Planungsphase ist wohl eine der langwierigsten Episoden wenn es um den Hausbau geht. Verständlich, dass Bauherren diese Zeit so schnell wie möglich hinter sich bringen möchten. Dennoch ist eine solide Hausplanung der Grundstein für das zukünftige Zuhause. Denn desto genauer das Haus Ihren eigenen Anforderungen und Wünschen entspricht, desto zufriedener werden Sie am Ende … Weiterlesen …

Versicherungen für den Hausbau!

Ohne angemessene Versicherungen geht beim Hausbau eigentlich gar nichts. Denn auf einer Baustelle kann immer etwas passieren. Auch wenn eine Versicherung aus finanzieller Sicht eine zusätzliche Belastung darstellt, sollte sich der Bauherr trotzdem absichern, da es bei einem Unfall schnell teuer werden kann. Hier zeigen wir Ihnen im Überblick die wichtigsten Versicherungen, die Sie in … Weiterlesen …

Der Blower-Door-Test und wie er Ihnen nützt!

Haben Sie schon einmal vom Blower-Door-Test gehört? Wenn Sie erst jetzt Erfahrungen zum Thema Bau sammeln, dann ist Ihnen dieser Begriff vielleicht völlig neu. Bei energetischen Neubauten oder Sanierungen ist er jedoch eine absolute Notwendigkeit. Bei Niedrigenergiehäuser ist er sogar Pflicht. Aber was genau ist dieses Verfahren und warum ist es so wichtig? Mit diesem … Weiterlesen …