Eigenheim oder Miete – die Vor- und Nachteile

Ein Eigenheim bauen oder doch weiter in Miete wohnen? Mit dieser Frage befassen sich viele Menschen, manchmal jedoch zu emotional und zu wenig rational. Zunächst einmal ist es für ein Ehepaar oder eine Lebensgemeinschaft wichtig zu wissen, was sie wirklich wollen.

Vor- und Nachteile

Eine Mietwohnung hat ihre Vorteile, wie z. B. die Möglichkeit, jederzeit umziehen zu können. Wenn die Nachbarn nicht angenehm sind, ist Mann oder Frau  flexibel. Außerdem haben Sie Kündigungsschutz und es fallen keine Renovierungsarbeiten an.

Als stolze Eigenheimbesitzer dagegen brauchen Sie sich keine Sorgen über Mieterhöhungen und Nebenkostenabrechnungen zu machen. Außerdem können Sie in Ihren eigenen vier Wänden tun und lassen, was Sie wollen. Sie schaffen sich einen ganz privaten und individuellen Freiraum. Zudem bauen Sie sich eine eigene Altersversorgung auf, da Sie im Alter mietfrei sind und Ihr Eigenheim abbezahlt ist.

Sind Sie ein richtiger Eigenheim-Typ?

Diese Frage können Sie als Partner nur gemeinsam beantworten. Dazu sollten Sie sich Zeit nehmen und in entspannter Atmosphäre das Thema besprechen. Fragen Sie sich, wie Sie sich  Ihre Zukunft und die Ihres Partners und möglicherweise die Ihrer Kinder oder Eltern vorstellen. Hat Ihr Partner die gleichen Vorstellungen wie Sie? Notieren Sie hier Ihre Überlegungen dazu.

Schreibe einen Kommentar